Penne mit Kirschtomaten, Rucola und Pecorino

Dieses KochAbo-Nudelgericht schmeckt auch als Salat ganz wunderbar und ist somit der perfekte Begleiter, wenn Ihr beispielsweise auf eine Grillparty eingeladen seid. Im Originalrezept steht nichts von getrockneten Tomaten, damit lässt sich das Gericht jedoch ganz einfach noch zusätzlich verfeinern.

Penne mit Kirschtomaten, Rucola und Pecorino

Penne mit Tomaten, Rucola, Pecorino

Zutaten für 2 Personen:

250 g Penne
125 g Kirschtomaten
2 Knoblauchzehen
100 g Rucola
ca. 40 g Pecorino
evtl. ein paar getrocknete Tomaten
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Reichlich Salzwasser für die Nudeln zum Kochen bringen. Kirschtomaten halbieren, getrocknete Tomaten grob in Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken. Rucola grob hacken. Getrocknete Tomaten für ein paar Minuten in etwas warmen Wasser einweichen, dann abtropfen lassen.

2. Penne bissfest kochen (ca. 10 Minuten).

3. Derweil den Pecorino reiben. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin glasig dünsten. Kirschtomaten hinzugeben und bei schwacher Hitze weich dünsten.

4. Penne abgießen und mit dem Rucola, den Kirschtomaten und den getrockneten Tomaten gut in der Pfanne vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und schließlich auf Tellern anrichten, mit dem Pecorino bestreuen und servieren.

Ob warm oder kalt – ganz egal – lasst es Euch in jedem Fall gut schmecken! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s