Rundum zufriedener HelloFresh-Wochenrückblick

Nachdem ich mich in meinem gestrigen Blogbeitrag fürchterlich über die September-im-Oktober-Nonabox aufgeregt habe, kann ich hingegen heute nur Positives aus der HelloFresh-Box der vergangenen Woche berichten.

Überblick über die Gerichte der vergangenen Woche:

  • Kross gebratene Käse-Tortellini mit Crème-fraîche-Tomatensoße
  • Asiatische Pak-Choi-Tofu-Pfanne mit Hoisin-Soße auf Jasminreis
  • Pikante Schwarze-Bohnen-Burger mit Kartoffelecken und Zitronen-Mayonnaise

HelloFresh-Wochenrückblick01-10

Ganz klar: Alle Gerichte waren in der letzten Woche so gut, dass wir keinen Favoriten ausmachen können.

Die Käse-Tortellini bestechen durch die einfache und schnelle Zubereitung, wobei sie aus meiner Sicht nicht unbedingt noch hätten kross gebraten werden müssen.

Bei der asiatischen Pak-Choi-Tofu-Pfanne waren wir zunächst ob des Tofus etwas skeptisch, können das Gericht jedoch uneingeschränkt empfehlen. Der geräucherte Tofu war in diesem Fall sogar eine Bereicherung für das Gericht.

Die Schwarze-Bohnen-Burger waren hinsichtlich der Zubereitung am aufwändigsten, doch der Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Zitronen-Mayonnaise traf nicht ganz meinen Geschmack, dafür den von Herrn Blissful. Ich habe dann – und ich weiß, dass ich ein Banause bin, wenn ich das tue – doch noch zum Ketchup gegriffen. Was soll’s, ich bin einfach kein Liebhaber von schmieriger Mayo. Da half selbst die frische zitronige Note nicht.

Die Rezepte zu diesen Gerichten werde ich wieder im Laufe der Woche posten.

Habt Ihr auch Interesse an HelloFresh?
Mit dem Gutscheincode G9H6FM erhaltet Ihr einmalig 20,00 Euro Nachlass auf die erste Box.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s