Kross gebratene Käse-Tortellini mit Crème-fraîche-Tomatensoße

Unter der Woche nach einem langen Arbeitstag bevorzugt Familie Blissful schnelle und unkomplizierte Rezepte, so wie das nachfolgende HelloFresh-Rezept. Aus meiner Sicht müssen die Käse-Tortellini nicht unbedingt noch knusprig gebraten werden – aber das sei jedem selbst überlassen.

Kross gebratene Käse-Tortellini mit Crème-fraîche-Tomatensoße

Kross gebratene Käse-Tortellini mit Crème-fraîche-Tomatensoße

Zutaten für 2 Personen:

400 g Käse-Tortellini
1,5 EL Tomatenmark
75 g Crème fraîche
3-4 Stängel Basilikum
1 TL Oregano
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Tomaten
1/2 Gemüsebrühwürfel
1 Prise Zucker
Öl, Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Tortellini in reichlich kochendem Salzwasser gemäß Packungsaufschrift zubereiten, dann abgießen und abtropfen lassen. Basilikumblätter abzupfen und grob hacken. Tomaten in eine Schüssel geben und ca. 30 Sekunden mit kochendem Wasser bedecken, dann abgießen, Tomaten vierteln, häuten, entkernen und die Tomatenviertel würfeln. Knoblauch und Zwiebel fein hacken. 50 ml Gemüsebrühe zubereiten.

2. 1 EL Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erwärmen. Zwiebel darin ca. 3 Minuten glasig dünsten, Knoblauch hinzugeben und ca. 30 Sekunden mitbraten, dann 1 TL Oregano, Tomatenwürfel und Tomatenmark hinzufügen und ca. 2 Minuten mitbraten. Hitze etwas drosseln, mit Brühe und Crème fraîche ablöschen und ca. 2 Minuten einkochen lassen bis die Soße eine etwas dickere Konsistenz hat. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.

3. Währenddessen 1 EL Öl in einer weiteren großen beschichteten Pfanne erhitzen, die Tortellini hinzugeben und unter gelegentlichem Wenden ca. 3-5 Minuten knusprig braun braten, anschließend ggf. auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4. Tortellini zur Soße geben, vorsichtig vermengen, auf Tellern verteilen und mit frischem Basilikum bestreuen.

Lasst mich wissen, ob es Euch auch so gut geschmeckt hat!

Advertisements

2 Gedanken zu „Kross gebratene Käse-Tortellini mit Crème-fraîche-Tomatensoße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s