Schönen Männertag mit Käse-Makkaroni

Liebe Frauen und Mamas,

sucht Ihr noch nach einer Möglichkeit, wie Ihr Eure Göttergatten zum heutigen Männer- bzw. Vatertag verwöhnen könnt? Bei Familie Blissful wurde gerade ein (hoffentlich) leckerer Zitronenkuchen in den Ofen geschoben (dazu in den kommenden Tagen mehr ;-)), der uns den Nachmittag versüßen wird. Wer noch ein schnelles, einfaches Rezept für ein schmackhaftes Abendessen sucht, dem sei vielleicht hiermit geholfen:

Käse-Makkaroni mit Ricotta und getrockneten Tomaten

Käse-Makkaroni

Zutaten für 2 Personen:

200 g Makkaroni
125 g Ricotta
1/2 Bund Schnittlauch
100 g Kirschtomaten
50 g getrocknete Tomaten
80 g Emmentaler
1 TL Senf (sofern vorhanden körniger Senf)
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Getrocknete Tomaten in einer Schüssel mit kochendem Wasser bedecken und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Backofen auf 200 Grad (Grillfunktion) vorheizen. Die Makkaroni in reichlich Salzwasser bissfest garen. Schnittlauch in dünne Röllchen schneiden. Kirschtomaten halbieren. Getrocknete Tomaten aus dem Wasser nehmen, auf Küchenpapier etwas abtropfen lassen und grob hacken.

2. Ricotta, 1 TL Senf und Schnittlauch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln, Kirschtomaten und getrocknete Tomaten unterrühren.

3. Die Makkaroni-Mischung in eine gefettete Auflaufform geben, etwas Olivenöl darüber träufeln, mit Emmentaler bestreuen und ca. 10 Minuten unter dem Grill im Ofen goldgelb überbacken.

Liebe Männer, lasst es Euch heute gut gehen und schmecken 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s