Asiatische Pak-Choi-Tofu-Pfanne

Das Wochenende steht vor der Tür und Ihr wisst mal wieder nicht, was Ihr kochen sollt? Probiert es doch einmal mit diesem einfachen, asiatischen HelloFresh-Gericht:

Asiatische Pak-Choi-Tofu-Pfanne

Asiatische Pak-Choi-Tofu-Pfanne

Zutaten für 2 Personen:

200 g Jasminreis
200 g geräucherter Tofu
2 Frühlingszwiebeln
3 EL Hoisin-Soße
1/2 Pak Choi
1 Knoblauchzehe
20 g Sesam
20 ml Soja-Soße
10 g Ingwer
1 TL Mehl
Essig (falls vorhanden: Weißweinessig)
Öl
Salz

Zubereitung:

1. Reis in einem Sieb so lange mit kaltem Wasser abbrausen bis das Wasser klar durchfließt. 300 ml Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen und den Reis einrühren. Einmal aufkochen lassen, abdecken und bei niedriger Wärmezufuhr ca. 10 Minuten köcheln. Anschließend von der Herdplatte nehmen und mindestens 10 Minuten bedeckt stehen lassen.

2. Derweil Frühlingszwiebeln schräg in dünne Röllchen schneiden, Knoblauch fein hacken, Ingwer schälen und fein reiben. Pak Choi halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Tofu mit Küchenpapier trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

3. In einer kleinen Schüssel Hoisin-Soße, Soja-Soße und Sesam mit 50 ml Wasser, 1 TL Mehl und 1/2 EL Essig glatt rühren.

4. 1 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne oder Wok bei starker Hitze erhitzen. Knoblauch und Ingwer ca. 30 Sekunden anbraten. Pak Choi und Soße zugeben und ca. 4 Minuten braten. Tofuwürfel hinzugeben und ca. 1-2 weitere Minuten garen.

5. Reis mit einer Gabel auflockern, auf Tellern verteilen, Pak-Choi-Tofu-Mischung darauf verteilen, mit Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren.

Habt alle ein wunderschönes Wochenende!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s