Schwäbische Gemüsemaultaschen mit Zucchini und Salbei

Fangen wir diese Woche mit dem einfachsten und schnellsten HelloFresh-Rezept an: Die Maultaschen sind selbst nach einem anstrengenden Arbeitstag noch fix zubereitet.

Schwäbische Gemüsemaultaschen mit Zucchini und Salbei

Gemüsemaultaschen

Zutaten für 2 Personen:

360 g Gemüsemaultaschen
75 g Crème fraîche
1 Schalotte
6-8 Stängel Salbei
1 Zucchini
1 Gemüsebrühwürfel
2 EL Öl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Schalotte abziehen und fein hacken. Salbeiblätter abzupfen und grob hacken. Die Maultaschen in fingerdicke Scheiben schneiden. 140 ml heiße Gemüsebrühe vorbereiten.

2. 2 EL Öl in einer großen, beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Schalotte darin ca. 2 Minuten andünsten. Zucchini hinzugeben und weitere ca. 2 Minuten garen. Maultaschen hinzufügen und ca. 5 Minuten braten, bis die Maultaschen leicht gebräunt sind.

3. Salbeiblätter zum Schluss hinzugeben und ca. 1 Minuten braten, mit Brühe ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Hitze etwas herunterstufen, die Crème fraîche dazugeben und unter Rühren kurz aufkochen lassen. Schließlich auf Tellern anrichten und servieren.

Lasst es Euch gut schmecken! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s