Marokkanische Wirsingrouladen in Orangensoße

Oh, es ist schon wieder Sonntag! Deshalb kommt hier noch schnell das dritte und somit letzte HelloFresh-Rezept letzter Woche, damit ich ohne Altlasten in die neue Woche starten kann:

Marokkanische Wirsingrouladen in Orangensoße

Wirsingrouladen

Zutaten für 2 Personen:

1/2 Wirsing
200 g Couscous
2 g Ras El Hanout (Gewürz)
30 g Rosinen
1 Karotte
1 rote Zwiebel
1 Orange
5 g Minze
100 g Joghurt
1 Gemüsebrühwürfel
Butter
Olivenöl
Salz, Pfeffer
8 Zahnstocher zum Fixieren der Rouladen

Zubereitung:

1. Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (160 Grad Umluft) vorheizen. 4 große Wirsingblätter vorsichtig vom Kopf lösen, dabei darauf achten, dass keine Risse entstehen. Die Blätter in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen, abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Karotte schälen und fein würfeln. Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Schale der Orange abreiben und anschließend entsaften. Minze grob hacken.

2. 1 TL Ras El Hanout, 1 EL Olivenöl, 2 TL geriebene Orangenschale, Karotten, Rosinen und Couscous in einen großen Topf geben und mit 250 ml kochendem Wasser bedecken, dann zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend Couscous mit einer Gabel auflockern.

3. Wirsingblätter ausbreiten, festen Strunk abschneiden. Couscous-Mischung auf den Blättern verteilen, aufrollen und mit Holzstäbchen fixieren.

4. 1/2 EL Butter und 1 EL Olivenöl in einen Bräter geben. Zwiebel unter Rühren ca. 1 Minute andünsten. 1 TL Ras El Hanout zugeben, 200 ml Gemüsebrühe und 100 ml Orangensaft zugießen und alles gut umrühren. Rouladen in den Bräter geben und zugedeckt ca. 15 Minuten im Ofen schmoren.

5. Rouladen auf Teller geben, die Soße darüber gießen, mit der Minze garnieren und mit einem Klecks Joghurt servieren.

Zugegeben: Auf einer Schlachtfeldskala von 1-3 erhält dieses Gericht 4 Punkte, aber schmeckt es nicht unglaublich gut? 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s