Mama, wo bist Du? – Die Geschichte vom kleinen weißen Fisch

Familie Blissful hat bei Amazon ein ganz zauberhaftes Kinderbuch für Blissful junior bestellt: „Kleiner weißer Fisch“ von Guido van Genechten.

Kleiner weißer Fisch

In einfachen Sätzen und wunderschönen Bildern in leuchtenden Farben erzählt der Autor und Illustrator Guido van Genechten die wundervolle Geschichte: Der kleine weiße Fisch ist traurig, denn er hat seine Mama verloren. Auf der Suche nach seiner Mama begegnet der kleine Fisch vielen anderen Meeresbewohnern: Einem roten Krebs, einer gelben Schnecke, einer grünen Schildkröte, einem blauen Wal usw. Die kleinen Leser werden aufgefordert, dem Fisch zu helfen: Ist das die Mama? Die Antwort ist immer die gleiche: Nein! Seite um Seite wächst die Spannung – findet der kleine Fisch seine Mama? Und welche Farbe mag sie wohl haben? Ganz am Ende findet der kleine weiße Fisch sie wieder. Und sie hat alle Farben des Regenbogens!

Künstlerisch und didaktisch sehr schön aufgemacht ragt dieses Bilderbuch aus stabiler und dicker Hartpappe aus der Fülle der Bücher für Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren heraus, denn es überreizt die jungen Leser nicht, da der Hintergrund stets schwarz gestaltet ist und die zu lernende Farbe im Gegensatz zu vielen anderen Büchern dieser Art im Vordergrund steht, und trifft ein ganz zentrales Thema der Altersgruppe: Meine Mama ist nicht da und ich bin deshalb traurig. Ich muss aktiv werden und sie suchen. Wo ist meine Mama? Und ich finde sie wieder! Der Schluss spiegelt ein so positives Erlebnis wieder, das man nur zu gern wiederholt. Die Farben lernt man so ganz nebenbei.

Es ist so unfassbar niedlich, wie der kleine weiße Fisch mit nur wenigen Pinselstrichen seine Mimik von ganz traurig, über erschrocken, ängstlich und misstrauisch bishin zu überglücklich ändert. Familie Blissful kriegt derzeit gar nicht genug von dem Buch, es begeistert Mama, Papa und Kind.

Ein Juwel unter den Pappbilderbüchern, dass Familie Blissful allen Eltern kleiner Kinder ans Herz legen möchte!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s